Urige Lichtenfelser Floßfahrt auf dem Main auf einem historischen Flussabschnitt!

Floßfahrt Idylle auf dem Wasser

Bevor man Mitte des 20. Jahrhunderts auf die Eisenbahn umgestiegen ist, wurden Holzstämme aus dem Frankenwald und dem Fichtelgebirge über Rodach und Main transportiert. Unsere Heimatstadt Lichtenfels war stets Treffpunkt für die Flößer aus beiden Richtungen - und ist es wieder seit den 80ern!
Heute allerdings für unsere Gäste aus ganz Deutschland, die sich vom 01. Mai bis 31. Oktober jeden Jahres zu unseren beliebten Floßfahrten auf dem Main einfinden. So begrüßen wir viele Vereine, Firmen, Feiergesellschaften, Seniorengruppen, Junggesellenabschiedler/innen, Klassentreffen, Kommunionausflugsgruppen, Familien aber auch Einzelreisende bei uns an Bord...

Für die gut 2 ½ stündige Tour mit unserem hochmassiven 36-Tonnen-Floß konnten wir keinen idealeren Startpunkt finden, denn die zunächst gemächliche Fahrt auf dem dort aufgestauten Main gewährt Ihnen einen wunderbaren Blick auf Kloster Banz, dem die Basilika Vierzehnheiligen gegenüber liegt. Wirklich unvergessliche Eindrücke von unserem paradiesischen Flusstal!
Spüren Sie die Wildromantik unserer Floßstrecke während Sie entlang der üppigen Ufervegetation die Kurven des Mains von Schwänen und Wildentenfamilien begleitet durchflößen. Mächtige Uferweiden zeugen von dem alten Brauchtum der Korbmacherei, das bei uns in Lichtenfels seine Wiege hat. Durch die besonders naturnahe Art unserer Floßfahrt und den bewusst traditionellen aber dennoch ganz besonderen Aufbau unseres Floßes können Sie von Beginn an entspannen und genießen...


Leckeres vom Grill beim Floßfahren

Fränkische Gastlichkeit

Lassen Sie sich mit zünftigem Liedgut in Stimmung bringen! Unsere temperamentvollen Musikanten passen sich jeder Gruppe, jedem Alter und jedem Anlass an. Auf unserer durchgängig gebretterten Bruck steht auch einer lustigen Polonaise, schwungvollem Schunkeln und sogar einem kühnen Sprung ins Wasser nichts im Wege - alles herrlich unverkrampft und ganz nach Belieben.
Natürlich sollen Sie unser Frankenland auch wegen seiner süffigen Biere und deftigen Speisen kennen und lieben lernen. Zu Gast im Land der Brauereien bieten wir Ihnen natürlich nur frisch Gezapftes aus Fässern! Viele Gruppen schätzen auch die legere Atmosphäre des möglichen Selberzapfens an Bord: Bestellen Sie sich Ihr „eigenes“ 20-Liter-Fass (oder mehrere) an Ihren Platz und füllen Sie Ihre Krüge nach Belieben. Ist das Fass geleert, kaufen Sie weitere oder wechseln auf unseren Ausschank an Bord - locker, flexibel aber kein Muss! Natürlich halten wir auch viele alkoholfreie Getränke und Alternativen zu Bier bereit...

Am besten schaffen Sie sich hierfür eine solide Grundlage: beispielsweise mit einer knusprigen Haxe oder einem Schweinebraten auf Hausmacherkraut mit frischem Bauernbrot, einer deftigen Brotzeit, einer gemischten Käseplatte oder einfach ein Paar Wienern oder Weißwürsten. Für den individuellen Hunger empfehlen wir unseren Eintopf, der als leckere Gemüsesuppe mit Würstcheneinlage zum kostenlosen Nachfassen gedacht ist. Außerdem grillen wir auch an Bord:
Bratwürste und saftige Flößersteaks - schon der Duft ist ein Genuss! Unsere Auswahl an vorbestellbaren Speisen ist gigantisch, die Preise konkurrenzlos niedrig...

Bei allem, was Ihnen an Bord geboten wird, werden Sie gar nicht bemerken, dass es Zeit geworden ist, mit dem Floß zu drehen und die Strömung für die Rückfahrt zur Floßlände in der Mainau nahe der Stadt Lichtenfels oder aber zum Floßbräuhaus zu nutzen!

So bringen wir Sie zum Ausgangspunkt zurück, wo Sie mit wenigen Schritten Ihr Fahrzeug, den Bahnhof, Ihr Hotel in der Innenstadt oder aber das herrliche Floßbräuhaus für Ihre zünftige Einkehr erreichen können.

  • Floßfahrt mit Musik
  • Top Senioren und Kindertarife
  • Frankenfloß kennt keinen Ruhetag
  • tägliches Ablegen - witterungsunabhängig